| 00.00 Uhr

Lokalsport
Sercan Sarerer defensiv stark wie selten

Düsseldorf. MICHAEL RENSING Bekam hinter einer sicheren Abwehrkette nicht allzu viel zu tun, blieb aber immer wachsam beim Spielgeschehen und war sofort da, wenn nötig. Note 3 Von Werner Jolitz

JULIAN SCHAUERTE Konnte einiges für die Offensivarbeit tun. Das Zusammenspiel mit Ihlas Bebou sollte bei beiden Beteiligten noch besser abgestimmt werden. Defensiv auch wenig auszusetzen. Note 3+

KARIM HAGGUI Hatte die Abwehrmitte im Griff - fand auch Zeit, sich ab und an vorne zu zeigen. Ging dem Gegner früh entgegen und störte dessen Aufbau. Handelte sich dann die gelb/rote Karte ein. Note 4

ALEXANDER MADLUNG Ging kompromisslos in die Zweikämpfe und zeichnete sich durch gute Übersicht aus. Wenn nötig, schlug der Saisonzugang den Ball einfach einmal weg - ging später für Strohdiek. Note 2-

AXEL BELLINGHAUSEN Hatte viel Arbeit in der Defensive, musste weite Wege gehen. Lief viel, konnte im Spiel nach vorne nicht ganz so viel tun, wie gewohnt. Note 3

LUKAS SCHMITZ Der Ex-Bremer spielte wieder im defensiven Mittelfeld, auf der doppelt besetzten "Sechs". Fiel durch sein umsichtiges Stellungsspiel auf. Note 3+

JULIAN KOCH Versuchte, das Spiel durch die Mitte mit zu eröffnen. Tat sich allerdings schwer, in der Fünfer-Abwehrkette der Braunschweiger eine Lücke nach vorne zu finden. Nach dem Feldverweis von Haggui musste sich der Vizekapitän noch mehr auf die Abwehrarbeit konzentrieren. Note 3+

IHLAS BEBOU Das aufstrebende Sturmtalent stand erneut in der Startaufstellung, bearbeitete die rechte Außenbahn. Hatte anfangs einige Ballkontakte, es fehlte allerdings noch ein wenig der Blick zum Nebenmann - dafür arbeitete der 22-Jährige gut nach hinten. Note 2-

OLIVER FINK Der 33-Jährige übernahm die Rolle des gelb/rot gesperrten Kerem Demirbay im zentralen Mittelfeld. War von Anfang an voll im Geschehen - sowohl defensiv, als auch im Spiel nach vorne. Wurde später aus taktischen Gründen für Adam Bodzek ausgewechselt. Note 3+

SERCAN SARARER Blieb in der ersten Halbzeit recht unauffällig auf der linken Angriffsseite, zumindest was den Vorwärtsdrang angeht. Defensiv war der Ex-Stuttgarter sehr fleißig, unterband viele Braunschweiger Angriff durch extreme Laufarbeit. Note 2-

JOEL POHJANPALO Interimstrainer Peter Hermann stellte die Leihgabe aus Leverkusen an die vorderste Front. Der Finne agierte sehr flexibel, war nach zehn Minuten an zwei Möglichkeiten direkt beteiligt. Sehenswert sein Weitschuss zum 1:0 aus 30 Metern, sein erstes Saisontor. Note 2

ADAM BODZEK Wurde in der 58. Minute für den Kapitän Haggui eingewechselt, nachdem dieser mit der gelb/roten Karte des Feldes verwiesen wurde. Note 3

CHRISTIAN STROHDIEK Der aus Paderborn gekommene Innenverteidiger wurde in der 67. Spielminute eingewechselt - Alexander Madlung wurde für ihn herausgenommen. Ohne Note

KEVIN AKPOGUMA Zehn Minuten vor dem Ende wurde die Leihgabe aus Hoffenheim zur Absicherung in die Mannschaft genommen. Ohne Note

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Sercan Sarerer defensiv stark wie selten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.