| 00.00 Uhr

Stippvisite
Kronprinz von Thailand zu Gast

Düsseldorf. Maha Vajiralongkorn, Sohn des thailändischen Königspaares und damit Kronprinz Thailands war am Sonntag Gast in Düsseldorf.

Mit seiner Maschine der Royal Thai Airforce landete er Sonntag um 14.15 Uhr am Airport. Zuvor war er in München. Anschließend verließ er den Flughafen mit einer Limousine mit unbekanntem Ziel. Bereits um 21.15 Uhr verließ seine Maschine wieder Düsseldorfer Boden. Der Anlass seiner Stippvisite in der NRW-Landeshauptstadt blieb unbekannt. Der Kronprinz kam mit einer Boeing 747-400 mit der Registrierung HS-CMV. Etliche Spotter hielten Aufnahmen der Militärmaschinen mit Kameras fest. Der vollständige Name des Prinzen soll Somdet Phra Boromma-orasathirat Chao Fa Maha Vajiralongkorn Sayammakutratchakuman lauten.

(tb)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stippvisite: Kronprinz von Thailand zu Gast


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.