| 00.00 Uhr

Eller
Neue Scheinwerfer, keine Toiletten

Eller. Warum neue Bühnentechnik möglich ist, aber die WCs bleiben, wie sie sind. Von Torsten Thissen

Die Bezirksvertretung 8 hat auf ihrer letzten Sitzung beschlossen, dass die KGS Fuldaer Straße neue Scheinwerfer bekommt. 20.000 Euro stellt die BV dafür zur Verfügung.

Es geht um die Beleuchtung der Aula. Hier brechen die Fassungen der Strahler auseinander, ein Austausch der Leuchten ist technisch nicht mehr möglich, weil die Leuchtmittel einfach nicht mehr beschafft werden können. Nun soll auf eine moderne Anlage mit LED-Technik umgerüstet werden. Einstimmig beschlossen die Stadtteilpolitiker die Maßnahme. Über eine Informationsvorlage der Verwaltung zu einem anderen Anliegen konnten sie allerdings nur den Kopf schütteln. Es ging um den Zustand der Toiletten in der Grundschule an der Vennhauser Allee. In einer vorigen Sitzung hatte die BV die Verwaltung gebeten, die Toilettenanlagen in der Schule zu renovieren. Hintergrund waren Klagen von Schülern, Lehrern und Eltern über den Zustand der WCs.

Nun teilte die Verwaltung den Stadtteilpolitikern mit, dass eine Sanierung zurzeit nicht möglich sei. Grund dafür sei, dass ein Sachverständiger für Brandschutz zunächst die Gebäude begutachten muss. Der Brandschutz sei "nicht mehr hinreichend gewährleitstet", so die Verwaltung. Deshalb mache eine Sanierung der Toiletten zurzeit keinen Sinn. Zunächst müsse der Sachverständige sein Gutachten und einen entsprechenden Maßnahmenkatalog erstellen, um den Brandschutz zu gewährleisten.

Sobald ein Ergebnis vorliegt, werde die BV informiert, so die Antwort der Verwaltung auf den Beschluss der BV.

Für die Kinder auf der Vennhauser Allee ist das eine schlechte Nachricht, da nicht absehbar ist, wann das Gutachten fertig ist, und wann eventuell daraus resultierende Baumaßnahmen umgesetzt werden und aus welchem Topf.

Viele von ihnen werden sich den Toilettengang wohl weiterhin verkneifen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eller: Neue Scheinwerfer, keine Toiletten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.