| 00.00 Uhr

Düsseldorf
8000 feine Plätze an der Strecke der Tour de France

Fotos: "Tour de France - Das goldene Zeitalter"
Fotos: "Tour de France - Das goldene Zeitalter" FOTO: Presse Sports
Düsseldorf. In Paris und Düsseldorf werden heute Details zum Auftakt der Tour de France in Düsseldorf verkündet. Die Stadt und der französische Veranstalter werden zunächst in der deutschen Botschaft und später im Düsseldorfer Kongresszentrum Pressekonferenzen mit jeweils mehr als 100 Teilnehmern abhalten.

Am Abend wird es dann in Düsseldorf hinter verschlossenen Türen einen Empfang für 250 Personen geben. Dort sollen vor allem Sponsoren begeistert werden.

In Düsseldorf findet 2017 der "Grand Départ" statt, der Auftakt mit Mannschaftsvorstellung und dem Zeitfahren als erster Etappe. Der Tour-Tross kommt mit mindestens 5000 Personen, die Hotelzimmer sind laut Geisel-Berater Peter Kluth bereits reserviert.

Gut zwei Dutzend potenzielle Sponsoren hätten sich bereits gemeldet. Derzeit würden die Angebots-Pakete geschnürt. An der Strecke in Düsseldorf, die von der Messe nach Oberkassel und über die Kö führt, soll es 8000 bevorzugte Plätze in Zelten oder Boxen geben. 6000 hätten in Utrecht eine Millionensumme eingebracht.

(ujr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tour de France in Düsseldorf: 8000 feine Plätze an der Strecke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.