| 00.00 Uhr

Duisburg
"Der weise Panda" beim Säulen-Jazz

Duisburg. In der Jazz-Reihe im Kulturtreff "Die Säule" gastiert am Mittwoch, 7. Dezember, 20 Uhr, das Quartett "Der weise Panda". Die Wege von Jo Beier (dr), Yannik Tiemann (b) und Simon Seeberger (p) und Maika Küster (voc) kreuzten sich immer wieder im Studium und bei Konzerten. Die Kölner Saxofonistin Angelika Niescier brachte sie zum Quartett zusammen.

Eigene Kompositionen und Texte sind das Markenzeichen. In einer längeren Pause schöpften die vier Musiker Kraft und Kreativität für neue enthusiastische Proben und Kompositionen, belohnt schließlich 2015 durch den Gewinn des Sparda-JazzAward in Düsseldorf. Es folgten Auftritte bei Festivals in Oslo und Prag sowie im Mai 2016 die Veröffentlichung des ersten Albums "MAM" in der Jazzthing-Reihe 'Next Generation' bei Double Moon-Records.

Der Eintritt kostet elf, ermäßigt acht Euro. Vorverkauf info@pressler-events.de, Tel. 0203 - 392 4160 oder im Ticketshop Falta, Kuhtor | VisitorCenter CityPalais, Königstr. | Zigarrenhaus Gerhardt, Oststr. 149.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: "Der weise Panda" beim Säulen-Jazz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.