| 00.00 Uhr

Duisburg
Freikarten fürs Freiluftkino: Charly Hübner als Gast

Duisburg. Noch vor dem offiziellen Kinostart ist heute als Preview der neue Film des "Stromberg"-Regisseurs Arne Feldhusen im Stadtwerke-Sommerkino zu sehen: "Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmidt". Das ist, wie man lesen kann, eine lakonisch-komische Zeitreise ins Nachwende-Deutschland. Der Inhalt des Films in Kurzform: Vor Jahren verschwand Karl Schmidt (Charly Hübner) am Tag des Mauerfalls nach einem Nervenzusammenbruch von der Bildfläche. Mitte der Neunziger finden ihn einige Freunde von damals in einer drogentherapeutischen Einrichtung in Hamburg wieder - und das kommt ihnen gerade recht: Denn sie planen mit ihrem erfolgreichen Techno-Plattenlabel, das sie in der Zwischenzeit gegründet haben, eine Rave-Tour quer durch Deutschland und brauchen dazu jemanden, der immer nüchtern bleiben muss - irgendwer muss ja schließlich fahren. Da ist Karl, der den Drogen abgeschworen hat, genau der richtige. Doch auch Karl kommt die geplante Reise gerade recht, ist er doch des Lebens in der WG von ehemaligen Süchtigen, in der er wohnt, überdrüssig. Und so nimmt ihre Reise durch ein Deutschland, das gerade zusammenwächst, ihren Anfang...

Zur Feier der Vorabvorstellung kommen interessante Gäste ins Sommerkino: Hauptdarsteller Charly Hübner, Annika Meier, Marc Hosemann und Regisseur Arne Feldhusen. Sie werden unmittelbar vor der Vorstellung über ihren Film plaudern.

Wer Freikarten für "Magical Mystery" gewinnen möchte, rufe heute zwischen 10.15 Uhr 10.30 Uhr in der RP-Redaktion an, Tel. 0203 9299519.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Freikarten fürs Freiluftkino: Charly Hübner als Gast


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.