| 00.00 Uhr

Duisburg
Rückblick auf die Jahre nach der Katastrophe

Duisburg. Am kommenden Montag zeigt das WDR Fernsehen um 22.10 Uhr eine Langzeit-Beobachtung der Autorin Eva Müller. Der Film trägt den Titel: "Adolf Sauerland. Ein Mann - kein Wort?". Die Journalistin hat den 2011 abgewählten Duisburger OB seit der Loveparde-Katastrophe begleitet. In dem Film gibt Sauerland unter anderem eine Ansicht preis, die ihn seit Jahren umtreibt: "Ich bin seit Anfang an derjenige, der verantwortlich gemacht wird. Dabei wollte ich die Loveparade nie in Duisburg haben."
(RPN)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Rückblick auf die Jahre nach der Katastrophe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.