| 00.00 Uhr

Werbering Hamborn
Weihnachtsbäume am Altmarkt

Duisburg. Seit Anfang der Woche ist es auch am Hamborner Altmarkt weihnachtlich geworden. Durch eine Kooperation hat der Werbering- Hamborn gemeinsam mit der Duisburger Werkstatt für Menschen mit Behinderung den Stadtteil Hamborn in weihnachtliche Stimmung gebracht.

"Entlang der Einkaufsstraße wurden 200 Tannenbäume aufgestellt - ganz inklusiv und natürlich im Teamwork aus Menschen mit und ohne Behinderung. Wir freuen uns schon sehr auf die fertig geschmückten Bäume", sagt Roselyne Rogg, Geschäftsführerin der Duisburger Werkstatt für Menschen mit Behinderung.

Denn am Montag, 7. Dezember, werden die aufgestellten Tannenbäume dekorativ mit Selbstgebasteltem von den Hamborner Schulkindern geschmückt. Solange bleiben die Bäume schön grün.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Werbering Hamborn: Weihnachtsbäume am Altmarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.