| 00.00 Uhr

Handball
Aldekerker Juniorinnen sind morgen in Bayern gefordert

Aldekerk. Jugend-Handball, Deutsche Meisterschaft der B-Juniorinnen: HSG Würm-Mitte - TV Aldekerk. Von Carsten Bleckmann

Im Rennen um den einzigen Startplatz im Finalturnier der besten vier Mannschaften Deutschlands, dem sogenannten "Final-Four", reisen die B-Mädchen des TV Aldekerk an diesem Wochenende nach Bayern, um ihr drittes Gruppenspiel zu bestreiten.

Vor den Toren Münchens müssen Trainer Jörg Hermes und seine Mannschaft sich mit der HSG Würm/Unterpfaffenhofen auseinandersetzen, die im Hinspiel in Aldekerk schon deutlich mit 34:12 bezwungen werden konnte. Es ist mehr als unwahrscheinlich, dass die Bayerinnen dem ATV-Team gefährlich werden können. Schließlich war die Dominanz der Grün-Weißen im Hinspiel zu deutlich.

Dennoch nehmen die Aldekerker B-Juniorinnen die Begegnung ernst und wollen die Chance auf die Finalteilnahme bis zum abschließenden Gruppenspiel in Henstedt am kommenden Wochenende mit einem Sieg wahren.

Schließlich soll die mehrstündige Reise in den Süden auch nicht umsonst gewesen sein. Anwurf in Würm ist morgen Mittag um 14.30 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Aldekerker Juniorinnen sind morgen in Bayern gefordert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.