| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußballerinnen ermitteln den Kreispokal-Sieger

Gelderland. Mit dem Frauen-Kreispokal starten die Fußballerinnen am kommenden Sonntag in die neue Saison. Wie schon im vergangenen Jahr findet das Turnier ab 11 Uhr auf der Sportanlage von Viktoria Winnekendonk statt. Zwölf Mannschaften - vom Kreisligisten bis hinauf zum Niederrheinligisten SV Walbeck - starten in zwei Gruppen.

Die Finalspiele werden gegen 16 Uhr angepfiffen. Die beiden Finalisten sowie der Sieger aus dem Spiel um Platz drei qualifizieren sich für den Wettbewerb um den Niederrheinpokal. Der SV Walbeck gewann im vergangenen Jahr das Endspiel gegen Viktoria Winnekendonk - beide Mannschaften sind erneut favorisiert. Gekickt wird zeitgleich auf zwei Plätzen bei einer Spieldauer von jeweils 15 Minuten.

Gruppe 1: SV Walbeck, VfR Warbeyen, Alemannia Pfalzdorf, DJK Twisteden, TSV Wachtendonk-Wankum, Grün-Weiß Vernum.

Gruppe 2: DJK Hommersum-Hassum, TSV Weeze, Viktoria Winnekendonk, SV Bedburg-Hau, Bayer Uerdingen (als Gast), SV Veert.

(ksch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußballerinnen ermitteln den Kreispokal-Sieger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.