| 00.00 Uhr

Handball
Unbesiegbare ATV-Mädchen in Topform

Aldekerk. Handball-Nachwuchsteams des TV Aldekerk feiern einen weiteren Spieltag voller Erfolge.

A-Junioren-Nordrheinliga: TV Oppum - TV Aldekerk 24:30 (10:13). Der Nachwuchs der Grün-Weißen tat sich zwar zunächst beim Tabellenvorletzten etwas schwer, wurde aber letztlich seiner Favoritenrolle problemlos gerecht. "Wir haben in der Anfangsphase viel zu viele Fehler gemacht", sagte Trainer Nico Theisejans, dessen Schützlinge dennoch ständig in Führung lagen. Eine starke Abwehr und ein gut aufgelegter Yanik Schoemackers im Tor waren Garanten dafür, dass die Gäste nach dem Seitenwechsel ihren Vorsprung kontinuierlich ausbauen konnten. ATV: Schoemakers - Lindner (6/2), Hericks (6), Theisejans (5), Weisz (4/1), Echelmeyer (3), Görden (3), Elbers (3), Bungardt, Pohl.

B-Junioren-Oberliga: ART Düsseldorf II - TV Aldekerk 26:29 (12:13). Der Spitzenreiter aus Aldekerk staunte zunächst nicht schlecht und geriet beim Vorletzten aus Düsseldorf nach wenigen Minuten mit 1:5 in Rückstand. Dieser Weckruf zeigte Wirkung. Anschließend besannen sich die ATV-Talente auf ihre Qualitäten und zogen ihr Tempospiel auf. In der zweiten Hälfte verschaffte sich der Titelaspirant schnell einen komfortablen Vorsprung und brachte den Auswärtssieg ungefährdet ins Ziel. ATV-Torschützen: Weisz (14), Eickmanns (4), Lenz (4), Fillgert (3), Küsters (2) Wyschka (2).

B-Juniorinnen-Oberliga: TV Aldekerk - TV Haan 37:23 (20:12). Der ungeschlagene Tabellenführer aus Aldekerk hat mit dem großen Rivalen aus der Vorsaison diesmal keine Probleme. Die Gäste mussten frühzeitig erkennen, dass es in der Vogteihalle nichts zu holen gab. Die ATV-Juniorinnen waren von allen Position aus gefährlich - am Ende hatte sich jede Spielerin einen Eintrag in der Torschützenliste gesichert. ATV: Jöbkes, Müller - L. Bleckmann (9/1), van Neerven (8), Kunert (5), Schütten (4), D. Bleckmann (4/1), Schmidt (3), Mannheim (1), Spriewald (1), Freude (1), Weisz (1).

C-Juniorinnen-Oberliga: TV Aldekerk - HSV Solingen-Gräfrath 52:9 (27:5). Die jungen Aldekerkerinnen zeigten ihre beste Saisonleistung. Mit einer konzentrierten und praktisch fehlerfreien Vorstellung fegten die Grün-Weißen den Tabellendritten aus der Halle und untermauerten ihre Ansprüche auf den Titel. "Das war einfach nur überzeugend", lobte Trainerin Ina Bleckmann ihre Schützlinge. ATV: Müller - Bleckmann (11), Molderings (10), Zey (8), Samplonius (6), Willemsen (6), Weisz (6), Laura Nebel (4), Veermann (1).

(CaB)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Unbesiegbare ATV-Mädchen in Topform


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.