| 14.08 Uhr

Volleyball
Veert sichert sich die Relegationsteilnahme

Bezirksliga Frauen: MTV Dinslaken – SV Veert 2:3 (25:23, 18:25, 25:19, 27:29, 18:20). Nachdem der Tabellenvorletzte Hiesfeld Schlusslicht Weeze II mit 3:1 besiegt hatte, drohte Veert der Verlust des Relegationsplatzes. Der Druck auf den SVV nahm aber noch weiter zu, als Veert den Auftaktsatz im Duell mit Dinslaken verlor und nach dem Ausgleich erneut in Rückstand geriet. Doch Veert – angeführt von der angriffsstarken Lea Derrix – wehrte sich verbissen gegen die Niederlage und den damit verbundenen Gang in die Bezirksklasse. "Es war unglaublich, wie die Mädchen gekämpft haben. Sie sind alle über ihre Grenzen hinausgegangen", lobte Coach Dirk Weckwerth seine Schützlinge, bei denen Laura Joosten zur Matchwinnerin wurde. Nach 14:19-Rückstand im vierten Satz brachte sie ihr Team dank guter Aktionen zurück in die Partie – und im knapp gewonnenen Entscheidungssatz sorgte sie mit einer Aufschlagserie von 8:13 bis 14:13 dafür, dass die Veerterinnen auch den Tie-Break noch gewinnen konnten.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Veert sichert sich die Relegationsteilnahme


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.