| 00.00 Uhr

Hilden
Jugendförderung legt Programm für Wintersaison vor

Hilden. Der Winter steht vor der Tür, und die Jugendförderung der Stadt Hilden liefert gleich sieben gute Gründe, sich darüber zu freuen. Im Dezember bis zum 5. Januar 2018 ist für 6- bis 18-Jährige einiges los in der Itterstadt. Die Teilnahme kostet zwischen drei und zwölf Euro, je nach Aktion.

Am Samstag, 9. Dezember, gibt es weihnachtliches Basteln für 6- bis 16-Jährige. Die Aktion läuft zwischen 10 und 14 Uhr im Area 51. Einen Kino-Ausflug nach Düsseldorf gibt es für 8- bis 18-Jährige am Samtag, 23. Dezember, von 12 bis 17 Uhr. Angeschaut wird "Star Wars VIII - Die letzten Jedi".

Wer sich für einen der Adventssamstage oder für das Ferienangebot anmelden möchte, kann dies dienstags und donnerstags von 17 bis 20 Uhr persönlich im Area 51 tun oder per E-Mail an freizeit@hilden.de. Ansprechpartner bei Fragen sind Diana Pohler und Uwe Blankenburg vom Area 51-Team: Telefon 02103 9089610. www.hilden.de/jugendzeit

(-dts)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Jugendförderung legt Programm für Wintersaison vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.