| 00.00 Uhr

Hilden
Terres des Hommes feiert Sommerfest

Hilden. In vielen Ländern der Erde ist Kinderarbeit, anders als in Deutschland, nicht verboten. Die Unesco prangert dies seit langem an und warnt davor, dass Kinderarbeit Schulbesuch und die geistige oder körperliche Entwicklung von Kindern gefährdet. Am Samstag 3. September, findet das Sommerfest der Terres des Hommes-Gruppe Hilden in den Räumlichkeiten und dem Garten der Betriebsratskanzlei Schmidt-Westphal in der Bismarckstraße 20 statt. Die Gastgeber freuen über Kuchenspenden.
(ilpl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hilden: Terres des Hommes feiert Sommerfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.