| 00.00 Uhr

Kevelaer
Weihnachten im Schuhkarton

Kevelaer. Die Aktion gibt es seit 20 Jahren. Am 15. November ist Abgabeschluss.

Die Geschenkaktion "Weihnachten im Schuhkarton" des Vereins Geschenke der Hoffnung findet in diesem Jahr zum 21. Mal statt. Seit 1996 erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton für sie greifbar wird.

Mitmachen ist ganz einfach: 1. Acht Euro pro Päckchen zurücklegen, die zusammen mit dem Schuhkarton als Spende zu einer von tausenden Abgabestellen gebracht werden. 2. Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben oder vorgefertigten Schuhkarton unter www.jetzt-mitpacken.de bestellen. 3. Das Päckchen mit neuen Geschenken für ein Kind (Junge/Mädchen in den Altersstufen zwei bis vier, fünf bis neun oder zehn bis 14 Jahre) füllen. 4. Ist der Karton gepackt, wird er zusammen mit dem Geldanteil zu einer der Abgabestellen gebracht. Abgabeschluss ist der 15. November. "Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen verteilen die Päckchen zielgerichtet an bedürftige Kinder", sagt Andreas Nitsch von der Sammelstelle in Kevelaer. Im Rahmen der weltweiten Aktion erhielten bereits mehr als 135 Millionen Kinder in mehr als 150 Ländern ein Geschenkpaket. Die Abgabestellen in Kevelaer und Umgebung:

• Familie Nitsch, Wember Straße 74 a in Kevelaer, 02832 9793088.

• Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde, Händelstraße 40, sonntags von 11 bis 12 30 Uhr oder nach Absprache, Telefon 02832 9793088.

• Firma Binn, Gelderner Straße 128 in Kevelaer, 0178 6780322, montags bis freitags von 14.30 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr.

• Janine Ingenpass-Geiger, 8COUNTS - Studio für Ballett, Tanz & Sport, Bahnhofstraße 26 in Geldern, 02831 9772268, 15 bis 20 Uhr.

• Bärbel Beckmann, Dahlackerweg 13 in Alpen, 02802 4670.

• Martina Albers, Sperberweg 1 in Issum, 02835 445323.

• Astrid Bergmann, Tompsche Straße 5b in Kevelaer-Berendonk, 0172 5139410 ab 18 Uhr.

• Evangelischer Kindergarten "Sonnenstrahlen", Ahornstraße 7 in Issum, Telefon 028354473117.

• Integrative Kita "Arche Noah", Vogt-von-Belle-Platz 9 in Issum, Telefon 023835 440808.

• Krütpasch-Kindergarten, An de Krütpasch 20A in Issum, 028353216.

Weitere Informationen gibt es unter www.weihnachten-im-schuhkarton.org oder bei der Hotline 030 76883883. Wer die Aktion finanziell unterstützen möchte, findet auf der Webseite des Vereins ein sicheres Online-Spendenformular oder kann klassisch per Überweisung spenden (Geschenke der Hoffnung, IBAN: DE12 3706 0193 5544 3322 11, BIC: GENODED1PAX, Verwendungszweck: 300501/Weihnachten im Schuhkarton).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kevelaer: Weihnachten im Schuhkarton


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.