| 00.00 Uhr

Lokalsport
SSV Reichswalde

Kleve. Für Trainer Okan Güden ist die Liga insgesamt stärker geworden. "Wir möchten den fünften Platz aus dem Vorjahr gerne wiederholen. Eine einfache Aufgabe wird das bei der Besetzung der Liga sicher nicht. Dazu ist unser Kader ganz einfach zu dünn besetzt." Neben Nütterden und Donsbrüggen hat Güden auch den SV Schottheide-Frasselt und Siegfried Materborn auf der Liste für die oberen Plätze.

Trainer: Okan Güden.

Tor: Kristian Gorissen.

Abwehr: Jens Baumgärtner, Sven Boeckstegers, Dogan Güden (SV Donsbrüggen), Kevin Lentz, Tim Schwouwink, Marco Windt.

Mittelfeld: Carlos Abaga (SV Donsbrüggen), Florian Boßmann van Husen (eigene A-Jugend), Yannik Bosque (eigene A-Jugend), Steffen Görtz (eigene Reserve), Fesih Güden, Simon Janzen, Sebastian Knoll, Kay Pankrath, Christoph Preußer, Tobias Scholten, David Schöning.

Angriff: Christian Arntz, Henrik Heynen (eig. A-Jugend), Alexander Janßen (BV DJK Kellen), Frederik Winterberg.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SSV Reichswalde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.