| 00.00 Uhr

Kinder Bauen Brücken
Flaschenpost aus Monheim

Kinder Bauen Brücken: Flaschenpost aus Monheim
FOTO: Matzerath Ralph
Monheim. Man muss sich nur zu helfen wissen. Weil das Motto der Awo-Aktionswoche "Kinder bauen Brücken" heißt, Monheim aber keine Rheinbrücke hat, nahmen die sieben Kindergärten der Arbeiterwohlfahrt das Leitwort ernst, aber locker.

"Brücken bauen, das kann man auch im übertragenen Sinne, zu fremden Kulturen etwa", sagt Yvonne Labusch, Leiterin der Kita Robert-Koch-Straße. Also fertigten die Vorschulkinder aus der Blee eine Flaschenpost an und warfen sie gestern in den Rhein. Genauso machten es auch die sechs anderen Monheimer Awo-Kitas. "Jetzt warten wir alle auf Antwort", sagt Labusch. Je nach Laune von Vater Rhein könnten die Rückschreiben aus Arnheim oder Rotterdam kommen, Duisburg oder Wesel. Ober Baumberg. Egal. Sinnbildlich Brücken bauen, das geht selbst über Pfützen hinweg.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kinder Bauen Brücken: Flaschenpost aus Monheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.