| 00.00 Uhr

Lokalsport
Skaterhockey: Devils zeigen ihre beste Saisonleistung

Lokalsport: Skaterhockey: Devils zeigen ihre beste Saisonleistung
Treffsicher: Moritz Matzkies (Mitte) steuerte zum ungefährdeten Langenfelder Sieg zwei Tore bei. FOTO: Ralph Matzerath (ARCHIV)
Langenfeld. Die SG Langenfeld Devils (SGL) kamen in der 2. Skaterhockey-Bundesliga Nord im dritten Heimspiel in Folge auch zum dritten Sieg hintereinander. Das Team um Trainer Thomas Schütt setzte sich verdient mit 8:3 (3:0, 3:1, 2:2) gegen die Mendener Mambas durch. Eine erstaunliche Parallele: Zum Saisonstart Anfang März hatte es ebenfalls ein 8:3 gegeben - für Menden. "Das war von der Einstellung her vielleicht unsere beste Saisonleistung", fand Schütt, "mir hat unser Spiel sehr gut gefallen. Das war stark."

Moritz Matzkies (6.), Maurice Gladbach (13.) und Markus Kruber (19.) sorgen mit ihren Toren zum 3:0 schnell für klare Verhältnisse. Menden konnte zwar im zweiten Drittel auf 1:3 verkürzen, aber Tristan Krause (28.) und Henk Ginsberg (36.) sowie erneut Matzkies (38.) legten zum 6:1 nach. Im letzten Durchgang trafen noch Gladbach (47.) und Felix Seybold (57.) für die konzentrierten Hausherren.

Team-Kapitän Tommi Melkko, sonst immer eine feste Größe, war diesmal bei den Langenfelder nicht an Bord - allerdings aus einem sehr guten Grund: Er gab seiner Frau am Spieltag lieber das Ja-Wort. "Das ist einer der besseren Gründe, ein Spiel zu verpassen", meinte Skaterhockey-Abteilungsleiter Lars Kehren.

Die nächste Aufgabe wartet am 11. Juli (17.30 Uhr, Halle Konrad-Adenauer-Gymnasium) gegen die Kassel Wizards. Für Schütt, der sich trotz der fünf Auswärts-Niederlagen vom Saisonbeginn weiter Chancen auf die Teilnahme an den Play-Offs ausrechnet, sind die Wizards eines der stärksten Teams in der Liga. Kassel ist Tabellenführer (18 Punkte), Langenfeld belegt mit neun Zählern den vorletzten Platz (Sechster). "Die Wizards sind sicher der Favorit - auch für die Saison insgesamt", sagt Schütt, "aber wir sind gerade in der eigenen Halle stark und müssen uns nicht verstecken. Wir müssen unser Bestes geben. Dann haben wir eine Chance."

(dora)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Skaterhockey: Devils zeigen ihre beste Saisonleistung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.