| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Langenfelder besichtigen Kirchen und Baudenkmäler in Rom

Langenfeld. 24 Mitglieder des Fördervereins Stadtmuseum haben Rom und den Vatikanstaat besucht. Vom Hotel aus wurden eine Woche lang Ausflüge und Stadtbesichtigungen unternommen. Dabei stand auch eine Generalaudienz bei Papst Franziskus auf dem Programm, der die Besucher namentlich begrüßte. Petersdom, Sixtinische Kapelle und Vatikanische Museen wurden besichtigt. Die Gruppe unternahm Spaziergänge durch das antike Rom zum Forum Romanum, zum Kolosseum, Titusbogen und zur Engelsburg.

Unvergessen bleibt die Aussicht vom Kapitol, die einen grandiosen Blick auf die rund drei Millionen Einwohner zählende Weltstadt gestattete. Zum Abschluss unternahm die Gruppe Streifzüge durch Ostia Antica, ein 2000 Jahre altes, der Nachwelt erhalten gebliebenes Areal, mit Straßen, Thermen, Häusern und Geschäften.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Langenfelder besichtigen Kirchen und Baudenkmäler in Rom


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.