| 00.00 Uhr

Lokalsport
LTV-Handballer starten mit Derby gegen Langenfeld

Leichlingen. Die kommende Spielzeit in der 3. Liga beginnt für den Westdeutschen Handballmeister Leichlinger TV (LTV) direkt mit einem Höhepunkt: Am Wochenende des 2./3./4. September empfängt das Team von Coach Frank Lorenzet im heimischen Smidt-Forum den aufgestiegenen Lokalrivalen SG Langenfeld zum ersten Spiel der neuen Saison. Der Saisonauftakt ist ein echtes Derby: Die Entfernung zwischen den Hallen des Aufsteigers und der "Pirates" beträgt weniger als fünf Kilometer. Für die Langenfelder ist das Match zudem das erste Drittligaspiel ihrer Vereinsgeschichte. Alles in allem können sich die Zuschauer also auf ein interessantes Spiel freuen.

Die Zusammensetzung der 3. Liga West für die kommende Saison hält neben dem Leichlinger Nachbarn weitere Neuerungen bereit: Elf Teams bleiben unverändert in der Weststaffel, insgesamt fünf neue stoßen hinzu. Aufsteiger Ahlener SG rückt wie die Zweitligaabsteiger TSV Bayer Dormagen und VfL Eintracht Hagen in die Weststaffel nach. Ein ganz neues Gesicht mischt zudem aus der bisherigen Oststaffel mit: der GSV Eintracht Baunatal muss sich im nächsten Jahr mit dem Teams aus dem Westen messen.

(mol-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: LTV-Handballer starten mit Derby gegen Langenfeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.