| 00.00 Uhr

Meerbusch
1000 Sonnenblumen für Büderich

Meerbusch: 1000 Sonnenblumen für Büderich
Am Sonntag gibt es in Büderich ein buntes Programm, wenn die Geschäftsleute zum traditonellen Sonnenblumen-Sonntag einladen. FOTO: Dackweiler
Meerbusch. Es gibt den ganzen Tag über viel Programm vor allem für Kinder. Viele Ess-Stände laden in die Ortsmitte ein. Die Geschäfte sind von 12 bis 17 Uhr geöffnet Von Jana Rechenburg

Diese Blume steht für gute Laune: Am Sonntag laden die Geschäftsleute der Werbe- und Interessengemeinschaft Büderich (W&I) zum schon traditionellen Sonnenblumen-Sonntag. Schauplatz ist zum einen der Dr.-Franz-Schütz-Platz, aber auch die Straßen drumherum. Anlässlich des Festes öffnen die Geschäfte von 12 bis 17 Uhr ihre Türen.

Viele Bühnen und Stände, an denen man schlemmen, probieren, erleben und genießen kann, sind am neunten Sonnenblumen-Sonntag im Herzen von Büderich zu finden. Das Fest, das immer am letzen Sonntag im September veranstaltet wird, bietet ein Kunst- und Kulturprogramm, viele Angebote für die kleinen Gäste und internationale Mahlzeiten und Getränke aller Art. Jedes Jahr lockt der Sonnenblumen-Sonntag tausende Besucher an, und das nicht nur aus den Nachbarorten - im vergangenen Jahr war sogar Kazunori Doi, Bürgermeister der japanischen Partnerstadt Shijonawate, zu Besuch. Um dem Motto des Tages gerecht zu werden, schmücken 1000 Sonnenblumen den Dr.-Franz-Schutz-Platz und die Dorfstraße, die für den Autoverkehr gesperrt wird. Gesponsert werden die Blumen von der Internationalen Schule Neuss. Mehr als 60 Stände und Food-Trucks bieten eine Auswahl an Snacks und Getränken: Von Smoothies über klassische Sandwiches und Austern bis zu veganen Burritos ist alles dabei. Für exotische Geschmäcker gibt es Scampi-Chili Burger, für Wein-Freunde eine Auswahl an erlesenen Tropfen, und wer eine Erfrischung braucht, kann sich eine selbst gemachte Limonade gönnen. Neben den Einkaufsmöglichkeiten gibt es Aktionen wie Tombola und Gewinnspiele und ein Programm auf der RP-Bühne samt Show-Einlagen und Live-Musik. Das Unterhaltungsprogramm beginnt um 11 Uhr und endet gegen 18 Uhr. Auch für Kinder gibt es Programm. Dazu gehören Kinderschminken, Bastelaktionen, Karussells und Bullenreiten. Für angehende Formel-1 Fahrer entstand in Zusammenarbeit mit BMW Timmermanns ein Mini-Racer-Parcours. Auch das Alte Küsterhaus an der Düsseldorfer Straße 6 macht mit. Ab 12 Uhr gibt es dort heiße Würstchen, Brötchen, Kuchen, Kaffee, Bier und Wein sowie einen kleinen Trödelmarkt und einen Künstlerpavillon, den Besucher mit bemalen können. Um 16 Uhr findet die Vorstellung des Kinderbuches "Die Stadtmaus und die Landmaus" mit Autor Bernward Müller statt. Die Kunstausstellung der Künstlergruppe "Aluna" unter dem Motto "Das kleine Format" wird ebenfalls zu sehen sein. Ein Großteil des Erlöses von den Aktionen ist für den Verein "Meerbusch hilft" bestimmt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Meerbusch: 1000 Sonnenblumen für Büderich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.