| 00.00 Uhr

Pueri-Cantores
Preisträgerkonzert im Kölner Dom

Mettmann. Vier Chöre des Kölner Pueri-Cantores-Verbandes gestalteten ein besonderes Konzert am Dreikönigenschrein im Kölner Dom. Darunter war der Jugendchor "Jugend&Co®" St. Lambertus aus Mettmann unter der Leitung von Matthias Röttger.

Der Mettmanner Jugendchor war zudem Anfang Oktober unterwegs nach Assisi und Rom im Rahmen einer JugendMusikWallfahrt. In Assisi wandelten die Jugendlichen auf den Spuren des Heiligen Franz und der Heiligen Klara bevor es dann weiter in die Ewige Stadt Rom ging. Dort waren sie bei einer Papstaudienz dabei und gestalteten einen Flashmob auf der "Piazza navona". Natürlich durfte da auch die Besichtigung des Petersdomes nebst Kuppelbesteigung nicht fehlen.

Den krönenden Abschluss bildete schließlich die musikalische Gestaltung der Abschlussmesse für die über 2000 Ministranten aus dem Erzbistum Köln in St. Paul vor den Maueren. Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki nahm ebenfalls daran teil.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pueri-Cantores: Preisträgerkonzert im Kölner Dom


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.