| 00.00 Uhr

Lokalsport
Borussia empfängt Essen im Duell der Wundertüten

Frauenfussball. Als Aufsteiger in die Regionalliga ist Borussias Zweite Frauenmannschaft in dieser Saison eine kleine Wundertüte. Zuletzt gab es bei machbaren Aufgaben zwei Niederlagen in Folge, zuvor schaffte das Team aber auch immer wieder Überraschungssiege gegen starke Gegner. Die unglückliche Niederlage am vorigen Sonntag musste bei allen Beteiligten erst einmal verdaut werden. "In dieser Saison lassen wir oft in wichtigen Spielen, wo wir durchaus mit dem Gegner auf Augenhöhe waren, die Punkte liegen. Dann müssen wir jetzt anfangen, gegen starke Gegner die Punkte zu holen", sagt Trainer Wilfried Tönneßen.

Das soll möglichst am Sonntag (13 Uhr) beim Heimspiel gegen die SGS Essen II passieren. Personell sieht es für Tönneßen wieder besser aus. In den vergangenen Spielen hatte er lediglich zwei Spielerinnen auf der Auswechselbank. Da die Erste Mannschaft aber spielfrei hat, dürfte sein Kader wieder verstärkt werden. "Die Problematik bei uns ist der kleine Kader von gerade mal 14 Spielerinnen. Wir sind deshalb immer auf Unterstützung von oben angewiesen. Beim Training sind wir dadurch sehr eingeschränkt und haben einen Entwicklungsstopp, aber wir schlagen uns wacker", sagt er.

Mit Essen trifft seine Mannschaft ebenfalls auf eine Wundertüte. "Bei Essen ist es ähnlich wie bei uns: Manchmal explodieren unsere Leistungen, und dann haben wir wieder katastrophale Spiele dabei. Essen hat auch eine sehr junge Mannschaft. Wir wissen nicht, wie viele Spielerinnen von der Ersten Mannschaft sie unterstützen werden, aber ich glaube, es wird ein Spiel auf Augenhöhe", sagt Tönneßen.

Auch für die beiden anderen Frauenmannschaften aus Mönchengladbach lief es in den vergangenen Wochen weniger gut. Der 1. FC Mönchengladbach hat nur noch drei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz und empfängt am Sonntag (17 Uhr) die SGS Essen III. Der FSC Mönchengladbach muss am Sonntag (13 Uhr) gegen den Tabellenkeller-Nachbarn aus Frintrop antreten.

(lite)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Borussia empfängt Essen im Duell der Wundertüten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.