| 00.00 Uhr

Flughafen
Martin Schulz landet in Gladbach

Mönchengladbach. Ist der viel zitierte "Schulz-Zug" so sehr ins Stocken geraten, dass der SPD-Kanzlerkandidat jetzt schon aufs Flugzeug ausweichen muss? Jedenfalls landete Martin Schulz gestern gegen 9 Uhr am Mönchengladbach Flughafen. Allerdings nicht etwa, um den Genossen in der Vitusstadt einen Termin abzustatten, wie es heute Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles tun wird: Vielmehr stattete er um 10 Uhr dem Neubauprojekt Rheinkilometer 740 in Düsseldorf-Heerdt einen Besuch ab. Danach ging es für ihn weiter nach Mecklenburg.
(tler)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Flughafen: Martin Schulz landet in Gladbach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.