| 00.00 Uhr

Neuss
Grüne erhält französischen Orden

Neuss: Grüne erhält französischen Orden
Henny Rönneper erhielt den französischen Verdienstorden. FOTO: Grüne
Neuss. Per Dekret des Präsidenten der Französischen Republik wurde Henny Rönneper, Mitglied der Neusser Ratsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen, "für beispielhaftes Engagement im Dienste der deutsch-französischen Beziehungen" zum Offizier im Nationalen Verdienstorden Frankreichs ernannt. Die Ordensverleihung übernahm der Französische Generalkonsul Vincent Muller. "Der Verdienstorden adelt Sie und zeigt die tiefe Dankbarkeit für Ihre Arbeit und Ihr persönliches Engagement im Dienste der deutsch-französischen Zusammenarbeit und Freundschaft", sagte der Generalkonsul. Man müsse sich einsetzen für eine Gesellschaft, "die wir für uns und die Zukunft unserer Kinder und Enkelkinder wünschen."

Henny Rönneper war im Schulministerium des Landes für fremdsprachliche und interkulturelle Bildung zuständig. Dort konnte sie in der deutsch-französischen Zusammenarbeit neue und nachhaltige Bildungsprojekte initiieren und weiterentwickeln.

In der Fraktionssitzung am Montag bedankte sich der Vorsitzende Michael Klinkicht ebenfalls für die Arbeit und das Engagement der schulpolitischen Sprecherin seiner Fraktion. "Ich freue mich, dass wir mit Henny einen Menschen in unseren Reihen haben, der sich um die deutsch-französische Freundschaft verdient gemacht hat."

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Grüne erhält französischen Orden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.