| 00.00 Uhr

Neuss
Tourentipps des Eifelvereins für das Wochenende

Neuss. Damit sich die Mitglieder des Neusser Eifelvereins und ihre Gäste beim Vereinsabend am Mittwoch, 1. Juni, ab 19 Uhr im Martin-Luther-Haus auch etwas zu erzählen haben, stellt der Verein für das Wochenende noch einmal zwei Wandertouren auf die Beine.

Am Samstag, 28. Mai, ist ein westfälisches Kleinod Ziel einer Tagestour, die Helga und Wilhelm Ruppe als Wanderführer ausgearbeitet haben. Gewandert wird von Schloss Berge-Gelsenkirchen nach Westerholt. Länge der Tagesetappe: 16 Kilometer. Für eine Führung und eine Mittagseinkehr sollten Wanderer zusätzlich drei Euro einstecken. Treffpunkt zur Abfahrt an den Ausgangsort ist um 7.10 Uhr der Neusser Hauptbahnhof. Anmeldung am Freitag zwischen 9 und 12 Uhr unter 0211 504453.

Etwas geruhsamer klingt die Tour, die Wanderführerin Waltraud Kamm für Sonntag, 29. Mai, ausgearbeitet hat. Es geht über die Gerresheimer Höhen und um den Unterbacher See herum. In einem Biergarten wird eingekehrt. Treffpunkt ist um 11.15 Uhr der Hauptbahnhof, Anmeldung und Info am Freitag unter 02137 60466 (17 bis 20 Uhr).

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Tourentipps des Eifelvereins für das Wochenende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.