| 00.00 Uhr

Tuspo Dahlhausen
D-Jugend auf Abschlussfahrt in der Jugendherberge Essen

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Die Jugendherberge in Essen-Werden war das Ziel der Abschlussfahrt der D-Jugend von Tuspo Dahlhausen. Mit dabei waren zwölf Spieler und ein Geschwisterkind, berichtete Jugendleiter Günter Schmidt. Es wurde Fußball gespielt, gegrillt und ein Eis-Café besucht. Die D-Jugend (Jahrgänge 2001 und 2002) sucht wieder Nachwuchs. "Auch die Bildung einer Spielgemeinschaft mit einem anderen Verein wird zurzeit mit mehreren Vereinen besprochen", berichtet Günter Schmidt.

Die aktuelle E-Jugend fährt zum Saisonabschluss zur Beach-Soccer-Halle nach Witten am Kemnader See. Dort lernt das Team Fußball auf einem anderen Untergrund kennen. Neben den Trainern sind auch einige Eltern dabei. Anschließend steht noch ein geselliges Abschlussgrillen rund um den Vereinsraum des Tuspo am Sportplatz Brede an. Am ersten Ferienwochenende fahren beide F-Jugend-Teams mit Trainern, Eltern und Geschwistern nach Fort Fun ins Sauerland. Bei einer Übernachtung in den urigen Holzhütten des David-Crockett-Camps und der Möglichkeit, gleich an zwei Tagen den Freizeitpark zu nutzen, wird es auch für diese beiden Teams sicher ein tolles Erlebnis werden. Informationen zur Tuspo-Jugend unter www.tuspodahlhausen.de oder bei Günter Schmidt unter Tel. 01578 5426575.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tuspo Dahlhausen: D-Jugend auf Abschlussfahrt in der Jugendherberge Essen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.