| 00.00 Uhr

Arbeit Der Kräne
Fertigteile für die neue A 3-Brücke

Ratingen. Staus gehören für Ratinger Bürger und Pendler aus der Region längst zum Alltag. Daran wird sich auch in den kommenden Monaten nichts ändern, denn die Bautätigkeiten im Bereich A 3 und A 44 sind enorm. Am Wochenende hat die Regionalniederlassung von Straßen NRW nun die Fertigteile für eine neue Brücke über die A 3 auflegen lassen. Auf dem Foto sind sie zwischen den Kränen teilweise zu erkennen. Damit schreite der Lückenschluss der A44 zwischen Ratingen Ost und Velbert weiter voran, betonte der Landesbetrieb. RP-Leser Klaus Lenzen, ein passionierter Fotograf, hielt die Arbeit der Kräne am Wochenende im Bild fest.
(kle)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Arbeit Der Kräne: Fertigteile für die neue A 3-Brücke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.