| 00.00 Uhr

Tagestour
Jonges besuchen Wolfsburg

Ratingen. Die Jonges lassen keine Gelegenheit aus, um für ihre Weiterbildung neue Ziele zu entdecken. Dieses Mal begab man sich auf eine Zeitreise über eine 125-jährige Automobilgeschichte. Auf einer ca. 28 Hektar großen Fläche, eingebettet in einer traumhaften Lagunenlandschaft, erlebten die Jonges eine spannende Erlebniswelt: Die Autostadt Wolfsburg. Im Mittelpunkt der Besichtigungen standen dabei die Ausstellungspavillons für die einzelnen Automarken, Autotürme für Neuwagen und das Auslieferungszentrum. Alles in einem architektonischen Einklang.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tagestour: Jonges besuchen Wolfsburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.