| 00.00 Uhr

Gebrüder-Grimm-Schule
Kuh Lotte macht den Sportlehrer

Ratingen. Bewegungsspaß mit NRW-Milchmaskottchen Lotte macht gute Laune und ist gesund. Die Sympathieträgerin mit der blonden Tolle und der coolen Sonnenbrille besuchte die Schülerinnen und Schüler der Gebrüder-Grimm-Schule in Ratingen und brachte die Kinder mächtig in Schwung. Das 2,15 Meter große Maskottchen, das persönlich in seinem mobilen Kuhstall anreiste, war als Fitness-Botschafterin zu Gast. Mit im Gepäck hatte Lotte ihre aktiven Bewegungspausen, ein witzig und kreativ gestaltetes Bewegungsprogramm mit kurzen Dehnungs-, Aktivierungs- und Lockerungs-Übungen, bei denen sich die Kinder so richtig auspowern konnten, um danach bei einem Quiz rund um Kühe, Milch und Landwirtschaft mit ihrem Wissen zu punkten.

Die Kinder der Gebrüder-Grimm-Schule hatten sichtlich Spaß: Es wurde getanzt und ausgiebig gekuschelt. Alle zeigten sich begeistert von Lottes Sportlichkeit. Zur Stärkung versorgte Kuh Lotte die Mädchen und Jungen mit Milch.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gebrüder-Grimm-Schule: Kuh Lotte macht den Sportlehrer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.