| 00.00 Uhr

Tipps Fürs Wochenende
Beim Tag der Vereine geht's hoch her

Remscheid. Ob Open-Air-Kino, Sommerfest oder Livemusik, das Wochenende hat viel zu bieten. Höhepunkt ist der Tag der Vereine am Sonntag.

Den Anfang macht die "ErlebBar", wo heute erstmals das Remscheider Bräu ausgeschenkt wird. Dieses Ereignis soll um 19 Uhr, mit dem offiziellen Fassanstich mit den beiden Bierbrauern beginnen. Morgen von 17 bis 24 Uhr geht es weiter.

Ebenfalls heute, startet um 20 Uhr das Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Lüdorf mit einem Opening, zu dem DJ Linus auflegt. Das Fest geht am Samstag um die selbe Zeit weiter, diesmal mit der Coverband "Highlive". Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit Frühschoppen und kölschen Liedern und endet mit einer Kaffeetafel. Der Eintritt für Freitag und Samstag beträgt zwei Euro, der Sonntag ist kostenfrei.

Parrallel zum Feuerwehrfest beginnt um 19 Uhr das Bücheler Stiftungsfest, mit der Coverband "Rock-o-Co" (der Eintritt kostet acht Euro). Am Samstag erwarten die Besucher diverse Kinderaktivitäten, sowie der "DJ Service Jürgen Seyferth". Identisch zu dem Sonntag des Feuerwehrfestes, beginnt auch der des Stiftungsfestes, lediglich die kölschen Lieder fehlen. Im Anschluss an das Hahnenköppen folgt ein Ballonumzug. Das Fest endet am Montag um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen, die Karten dafür gibt es nur im Vorverkauf und kosten fünf Euro.

Eine weitere Veranstaltung am heutigen Tag, ist das Open Air Kino an der Gelben Villa, wo nach Einbruch der Dunkelheit die Tragikomödie "Grand Budapest Hotel" zu sehen ist. Der Einlass ist um 20 Uhr, und der Eintritt kostet sechs Euro, Schüler und Studenten zahlen fünf Euro.

Weiter geht es am Samstag von 14 bis 18 Uhr mit dem Sommerfest der Natur-Schule-Grund. Das Angebot reicht von Infoständen über einen Kunsthandwerkermarkt bis hin zum Bogenschießen und dem Mikroskopieren von Tieren und Pflanzen.

Am Samstag Abend hat die Coverband "Kiesberch" ihren Auftritt beim Lenneper Sommer. Die Band spielt neben erfolgreichen Rock-und Hardrocksongs auch weniger bekannte. Im Repertoire sind Klassiker von AC/DC und Bon Jovi, ebenso wie moderne Songs von Simple Plan. Die Band wird um 19 Uhr auf der Altstadtbühne zu sehen sein.

Der Sonntag gehört dem Tag der Vereine. Dort präsentieren sich alle drei Jahre Remscheider Vereine auf der Alleestraße und dem Theodor-Heuss-Platz. 85 Vereine, Initiativen und Verbände bieten den Besuchern Informationen, Aktionen und ein Bühnenprogramm. Das besteht aus diversen Tanzvorführungen, verschiedensprachigen Folkloredarbietungen, Spotvorführungen und Konzerten oder Gesang. Eröffnet wird die Veranstaltung um 10 Uhr mit einem Grußwort des Oberbürgermeisters.

(ak)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tipps Fürs Wochenende: Beim Tag der Vereine geht's hoch her


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.