| 00.00 Uhr

Remscheid
Portugiesisches Flair in der City

Remscheid: Portugiesisches Flair in der City
Die Tanzaufführungen der "OS Campinos" sind fester Bestandteil des Programms beim Tag der Vereine. FOTO: Nico Hertgen
Remscheid. Die Folkloregruppe "Os Campinos" präsentiert sich am "Tag der Vereine". Von Anna Kaiser

Nach drei Jahren Pause präsentieren sich morgen wieder viele Remscheider Vereine am "Tag der Vereine". Einer dieser Vereine ist die portugiesische Folkloregruppe "Os Campinos de Remscheid", die seit der Einführung des Vereinstages im Jahr 2000 jedes Mal teilgenommen hat.

Auch in diesem Jahr werden die "Os Campinos" dem Publikum mehrere traditionelle Tänze aus dem Gebiet des Ribatejo, einem Ort nordöstlich von Lissabon, präsentieren. "Wir wollen unsere Präsenz zeigen und vorführen, was wir machen, dafür trainieren wir schließlich", sagt Isabel Estradas, Tanztrainerin der Gruppe. Mit etwa 20 Mitgliedern werden sie auf der Bühne stehen, mit einbegriffen sei auch die Kindergruppe, ergänzt Estradas.

Ihre Teilnahme am Tag der Vereine beruht nicht auf dem Vorhaben, neue Mitglieder anzuwerben, sonder primär darauf, sich zu präsentieren. "Wir sind kein Sportverein. Wer bei uns mitmacht, hat eine Verbindung zur portugiesischen Kultur", erklärt die Tanztrainerin. Die Mitglieder seien überwiegend Menschen mit portugiesischer Abstammung oder seien mit Portugiesen verheiratet. Doch habe die Gruppe durch den "Tag der Vereine" schon neue Mitglieder gewonnen, sagt Estradas. "Vorkenntnisse brauchen die Leute nicht, um bei uns mitzumachen, sie müssen nur an der Kultur interessiert sein", sagt sie .

Doch nicht allein die volkstümlichen Folkloretänze sorgen dafür dass die Remscheider Innenstadt am Sonntag mit portugiesischem Flair erfüllt wird, sondern auch die traditionellen Trachten, ohne die der Auftritt der "Os Campinos" nicht vollständig wäre. Um den Besuchern einen Eindruck von Portugal zu vermitteln, bietet die Tanzgruppe portugiesische Köstlichkeiten an. "Wir verkaufen verschiedene Weine und Sardinen vom Grill", sagt Estradas.

Tag der Vereine , morgen, 16. August, 10 bis 18 Uhr, Alleestraße und Theodor-Heuss-Platz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Remscheid: Portugiesisches Flair in der City


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.