| 00.00 Uhr

Neuss
Schützen in Grimlinghausen meistern ihre "Generalprobe"

Neuss. Jetzt können die Schützen guten Gewissens ins Fest-Wochenende starten: Beim Königsehrenabend am Samstag stellte das Grimlinghausener Regiment unter Beweis, dass es bestens vorbereitet ist - vor allem beim Ehrengeleit zur Königsresidenz am Pfarrheim, wo die Schützen dem amtierenden König Matthias Harms und seiner Frau Heike ihre Ehre erwiesen.

Zuvor hatten die Schützen um ihren Präsidenten Walter Däubener den König im Saal des Gasthauses Reuterhof jubelnd empfangen. "Ich bin wohl der glücklichste Mann in Grimlinghausen", sagte Matthias Harms später in seiner Königsrede. Der Grenadier bedankte sich auch für die Unterstützung durch seine Kameraden vom Zug "Rheinstolz" und durch die anderen Schützen des rund 600 Mann starken Regiments.

Als Zeichen der Anerkennung verteilte der König seine Königsorden an zahlreiche Schützen. In diesem Jahr zeigen diese Orden unter anderem einen Teil des Rhein-Verlaufes und die Logos des Tennisclubs Rot-Weiß, der evangelischen Kirchengemeinde Neuss-Süd sowie des Bürger-Schützenvereins Grimlinghausen. Außerdem ist auf den Orden das Wappen des Grenadierkorps mit den Initialen von Kaspar Conrads eingraviert, der den Königszug "Rheinstolz" mitgegründet hat.

Während des Ehrenabends im Saal des Reuterhofes sowie beim anschließenden Umzug durch Grimlinghausen sorgten die Kapelle "Frohsinn Norf", das Tambourkorps "In Treue fest" und das Hubertus-Fanfarenkorps für begleitende Musik und später für ein Platzkonzert. Geleitet wurden Umzug und Reverenz vor dem Pfarrheim von Oberst Rainer Ott. Die rund 400 anwesenden Schützen legten sich mächtig ins Zeug, um dem Königspaar die Ehre zu erweisen. Für das Paar geht es mit dem am Samstag beginnenden Schützenfest ins Finale seiner Amtszeit. "Die Stimmung unter den Schützen ist sehr gut. Wir freuen uns aufs Fest", erzählte Peter Möller. Der zweite Vereins-Schriftführer begründete dies auch mit den guten Wetteraussichten.

(cka)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuss: Schützen in Grimlinghausen meistern ihre "Generalprobe"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.