| 00.00 Uhr

Lokalsport
Hausherr trifft auf starke Konkurrenz

Neuss. Büttgen (-vk) Der Hausherr lässt es sich nicht nehmen, beim zweitägigen Turnier des Reitvereins Sankt Georg Büttgen auf dem Pannenbeckerhof selbst in der Sattel zu steigen. Johannes Pannenbecker (Foto) trifft dabei auf starke Konkurrenz, denn für die Springprüfungen bis hin zur Klasse M** mit Siegerrunde am Sonntag ab 15.30 Uhr haben sich viele namhafte Reiter aus dem Kreispferdesportverband Neuss und darüberhinaus angesagt: Miguel Bellen Rodrigues, vor zwei Wochen Sieger im Großen Preis von Uedesheim, Patrick Sandner, Dennis Tolles, allesamt Träger des Goldenen Reitabzeichens, Robin Kronenberg, Jannick Schleypen, Christian Weyen, Kevin und Björn Kuwertz.

Mit von der Partie ist auch der aktuelle Hannoveraner Champion der vierjährigen Springpferde, Cascadello Boy, der von Inga Schuurman vom Reitverein Asperden-Kessel aus Goch geritten wird. "Wir freuen uns auf stilvolle Ritte in freundlicher und kulinarischer Atmosphäre", verspricht Hausherrin Maria Pannenbecker.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Hausherr trifft auf starke Konkurrenz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.