| 00.00 Uhr

Reitsport
Reiten: Piotrowski wird Fünfte bei Jugend-DM

Reitsport: Reiten: Piotrowski wird Fünfte bei Jugend-DM
Sicherte sich Platz fünf bei der Jugend-DM: Juliette Piotrowski aus Kaarst. FOTO: PEMAG
Reitsport. Hochzufrieden reiste Juliette Piotrowski zurück nach Kaarst. Die Nachwuchsdressurreiterin, kürzlich Reserve für die Europameisterschaft, konnte ihre Saison bei den Deutschen Jugendmeisterschaften (DJM) in Hünxe, erfolgreich abschließen. In der Altersklasse der Jungen Reiter (18-21 Jahre) sicherte sich die 18-Jährige auf dem rheinischen Wallach Flick-Flack Rang fünf.

Das Paar war mit einem guten vierten Platz in der S* in den Medaillenkampf eingestiegen und hatte dann in der zweiten Wertungsprüfung Platz fünf belegt. Im Finale – der Kür – trabten die beiden zu Rang acht. Trainerin und Mutter Claudia Haller war zufrieden: "Das war ein toller Saisonabschluss, auch ohne eine Medaille." Die Kaarsterin betreute zudem mit Saskia Schneppenheim (Förderkreis Dressur im KPSV Neuss) eine weitere Reiterin in der Ponydressur. Doch die Schülerin erwischte mit ihrem Dow Jones einen denkbar schlechten Start: Platz 41 und damit letzte in der ersten Prüfung. Doch danach lieferte die Schülerin eine kämpferische Bestleistung ab: Platz 21 in der zweiten Wertung. Damit schloss sie die DJM im Mittelfeld ab, ebenso wie ihre Vereinskollegin Carlotta Schüren, die ebenfalls bei Claudia Haller trainiert, und bei den Junioren auf Marylin ebenfalls im Mittelfeld landete. Im Springen der Junioren trat die Grevenbroicherin Celine Tillmann (RC Gut Neuhaus) auf Cizara T an, doch die 16-Jährige konnte in ihrem ersten Junioren-Jahr noch nicht zur bundesdeutschen Spitze aufschließen.

Quelle: NGZ
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Reiten: Piotrowski wird Fünfte bei Jugend-DM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.