| 00.00 Uhr

Lindenschule
Für krebskranke Kinder gelaufen

Grevenbroich. Die Lindenschule in Gierath bleibt in Bewegung - und tut gleichzeitig sich und anderen etwas Gutes. Kinder, Lehrkräfte und zahlreiche Eltern liefen fünf, zehn oder gar 14 Kilometer für den guten Zweck. Aus dem Erlös, der teilweise dem Projekt SingPause zugute kommt, werden 3.892,78 Euro der Elterninitiative Kinderkrebsklinik zur Verfügung gestellt, die der Uniklinik in Düsseldorf angeschlossen ist. Die Spendenübergabe erfolgt beim Adventbasars am Mittwoch, 2. Dezember 2015, um 16 Uhr im Teilstandort Bedburdyck der Lindenschule. Schulleiter Gero M.J. Müllers: "Unser Lauf hat soziales Engagement sowie Spaß an Bewegung miteinander verbunden und wurde somit für die Kinder zu einem ganz besonderen Erlebnis."

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lindenschule: Für krebskranke Kinder gelaufen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.