| 00.00 Uhr

Wohnhaus Vorst
Ingrid Lipgens ist die "gute Seele"

Neuss. Sie ist mehr als nur die Leiterin des Vorster Wohnhauses der Lebenshilfe in Vorst - Ingrid Lipgens ist auch die "gute Seele"der Einrichtung. Und ihr ist es ganz wesentlich zu verdanken, dass das Fest zum 20-jährigen Bestehen für alle so schön und nachdrücklich war. Leider haben wir in unserem Artikel über das Fest im Zelt der Schützen ein falsches Porträt von ihr gezeigt. Hier ist nun die richtige Ingrid Lipgens.
Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wohnhaus Vorst: Ingrid Lipgens ist die "gute Seele"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.