| 00.00 Uhr

Premiere
König Axel weihte Standesamt ein

Neuss. Schützenkönig Axel Hebmüller und seine Frau Nici waren bei ihrer Trauung am 21. April 1994 das erste Brautpaar, das sich auf dem Standesamt im neuen Kaarster Rathaus das Ja-Wort gab, wie Bürgermeisterin Ulrike Nienhaus berichtete.

5

Rudolf Niedenzu von der Lauvenburg liebt dieses Ritual am Schützenfest-Sonntag: Der 90-jährige lässt sich von seiner Tochter Cäcilia Schubert zum Ehrenmal an der Maubisstraße bringen, besorgt sich einen Stuhl vom Café Schop und genießt die festliche Zeremonie. Selber war der Senior übrigens in Meerbusch aktiv - bei der Artillerie.

Quelle: NGZ
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Premiere: König Axel weihte Standesamt ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.