| 00.00 Uhr

Alpen
Senioren-Union war für einen Tag in der Eifel

Alpen: Senioren-Union war für einen Tag in der Eifel
Der Mitglieder der Senioren mit ihrem Vorsitzenden Jakob Nühlen (blaue Jacke, 10. v.l.) verbrachten einen erlebnis- und erkenntnisreichen Tag bei ihrem Ausflug in die Eifel. FOTO: Seniorenunion
Alpen. Einblicke in die wechselhafte Geschichte der Ordensburg Vogelsang und ein Ausflug nach Monschau.

Die jährliche Tagesfahrt der Senioren Union Alpen führte diesmal in die Eifel zur Besichtigung der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang bei Schleiden sowie der historischen Eifelstadt Monschau.

Die Ordensburg Vogelsang, in exponierter Lage oberhalb des Urft-stausees gelegen, wurde 1934 zur Schulung des Führungsnachwuchses der NSDAP erbaut, 1936 in Betrieb genommen, im Jahre 1939 wurde die Ausbildung nach Ausbruch des Krieges eingestellt.

Danach wurde die Anlage durch die Wehrmacht so wie auch später von den britischen und belgischen Alliierten bis 1950 genutzt. 2004 erfolgte mit der Gründung des Nationalparks Eifel die Einrichtung einer Erinnerungsstätte sowie 2016 die Eröffnung des neuen sehenswerten Forums Vogelsang IP (Internationaler Platz im Nationalpark Eifel) mit NS-Dokumentation und Informationen zum Nationalpark-Zentrum Eifel.

Bei einer Führung wurde den Teilnehmern die architektonische Gestaltung der Anlage erläutert sowie die ideologische Ausrichtung der Ausbildung des NS-Nachwuchses, deren Motivation und Lebensweg sowie die Frage des späteren Einsatzes wie zum Beispiel als Täter oder Mittäter des Holocaust ausführlich dargestellt. Nach dem Mittagsessen führte die Fahrt nach Monschau. Zuerst wurde eine Senfmühle besichtigt und das Verfahren zur Senfherstellung erläutert. Danach konnten die CDU-Senioren verschiedenen Geschmacksrichtungen des Senfs probieren.

Danach ging's zum Bummel in die historische Altstadt im engen Tal der Rur. Für die Teilnehmer war es eine Fahrt mit vielen interessanten Aspekten, die aber durch den Besuch der NS-Ordensburg Vogelsang zum Nachdenken anregte.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Senioren-Union war für einen Tag in der Eifel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.