| 00.00 Uhr

Alpen
Ski und Rodeln sehr gut: Begeistert von Österreich

Alpen. Eine tolle Familienwinterfreizeit in St. Leonard im Pitztal erlebten die 50 Teilnehmer der Katholischen Landjugend Veen (KaLaVe).

Unter der Leitung von Walter und Willi Keisers konnte bei tollem Wetter im Skigebiet Hochzeiger und auf dem Gletscher im Rifflseeski-Gebiet unbeschwert Ski und Snowboard gefahren werden. Toller Schnee sorgte für beste Pistenverhältnisse. Die höchste Abfahrt lag auf 3.400 Metern.

Im Selbstversorgerhaus "Haus Tyrol" erfolgte die Unterbringung in Zwei- bis Vierbettzimmern. Fürs Essen war wie in den Vorjahren das Küchenteam Lydia Költgen und Käthi Elbers zuständig. Höhepunkt war das Wintergrillen.

Ein Highlight war auch der Tiroler Abend, zu dem die Teilnehmer in entsprechende Tracht erschienen. Es wurde bis weit in die Nacht gefeiert. Mit zum Programm gehörten auch Spiel- und Wettkampfabende mit Spielleiter Jürgen Rischer.

Walter und Willi Keisers sowie alle Teilnehmer waren vom neuen Standort in Österreich begeistert und freuen sich schon auf den Ski-Urlaub im nächsten Jahr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alpen: Ski und Rodeln sehr gut: Begeistert von Österreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.