| 00.00 Uhr

Sportschießen
ASV-Schützen räumen Medaillen ab

Viersen. Bei den Landesverbandsmeisterschaften gab es für den ASV Süchteln-Vorst zahlreiche gute Platzierungen. Einige DM-Tickets wurden auch gelöst.

Die Sportschützen des ASV Süchteln-Vorst waren bei den Landesverbandsmeisterschaften an verschiedenen Austragungsorten erfolgreich unterwegs. Insbesondere die Koy-Brüder Christoph, Stephan und Roland waren oftmals in Einzel- und Teamwertung vorn dabei und erfüllten dabei die Pflichtleistungen für die Deutschen Meisterschaften auf der Olympiaanlage in München-Hochbrück.

Nele Steuk erzielte in Leichlingen bei der weiblichen Jugend mit der mehrschüssigen Luftpistole 39 Treffer und wurde Zweite. Die ASV-Mannschaft, die aus Jürgen Prick, Friedhelm Bruckmann und Christoph Koy bestand, belegte bei den Landes-Titelkämpfen in Euskirchen mit 1060 Ringen in der Klasse Unterhebelrepetierer Kaliber 22 den sechsten Platz. In der Disziplinen Laufende Scheibe 10 Meter und 10 Meter Mix in Düren befanden sich die Erfolge mehrheitlich in der Hand der Schützen des ASV Süchteln-Vorst. Bei der Laufenden Scheibe 10 Meter holte Stephan Koy in der Herrenklasse den Landestitel (372 Ringe) und erreichte damit die Qualifikation für die Deutschen. Seine Brüder Christoph (337) und Roland Koy (303) schossen in der Herren-Altersklasse die Vizemeisterschaft und Platz drei heraus. Alle drei erreichten als Team Silber. Dieter Forstreuter belegte dazu noch mit 282 Ringen Platz vier. Hans-Willi Schmitz, Ehrenvorsitzender des ASV, errang den Vize-Landesmeistertitel der Senioren A mit 201 Ringen. Stephan Koy qualifizierte sich auch in der Herrenklasse Laufende Scheibe Mix mit der Vizemeisterschaft (358) für die DM. Seine Brüder belegten die Plätze zwei mit 316 (Christoph) und drei mit 314 Ringen (Roland). Für das ASV-Trio bedeutete das der zweite Platz in der Mannschaftswertung.

Bei Laufende Scheibe 50 Meter sicherten sich die Gebrüder Koy jeweils eine Fahrkarte zur Deutschen Meisterschaft. In der Herren Altersklasse trifft das auch für Thomas Luyten mit Platz vier (531) und Marcus Antwerpes (5., 508) zu. Werner Hässler verbuchte bei den A-Senioren mit 431 Ringen die Vizemeisterschaft. Die Schützen belegten im Team in der Herrenklasse die Plätze zwei und drei. Stephan Koy löste bei der Laufenden Scheibe 50 Meter Mix mit dem Landestitel (382) eine weitere DM-Fahrkarte. In der Herren Altersklasse gingen die Plätze zwei bis sechs geschlossen an die ASV-er Christoph Koy Roland Koy, Thomas Luyten, Dieter Forstreuter und Andreas Profitlich. Werner Hässler erzielte auch in dieser Disziplin die Vizemeisterschaft bei den A-Senioren.

Karl Kleinschmidt, Vorsitzender des ASV Süchteln, erzielte mit der aufgelegten Luftpistole in Frechen bei den A-Senioren den fünften Platz (290). Sein Vereinskollege Norbert Schmacks erreichte noch den neunten Platz (288).

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sportschießen: ASV-Schützen räumen Medaillen ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.