| 00.00 Uhr

Tischtennis
ASV vor wichtigem Auswärtsspiel

Tischtennis: ASV vor wichtigem Auswärtsspiel
Andreas Küppers spielt mit Süchteln in Bergneustadt. FOTO: ASV
Viersen. Die Süchtelner reisen in der Tischtennis-Regionalliga nach Bergneustadt.

Der ASV Süchteln könnte sich bei einer 5:1-Zwischenbilanz eigentlich beruhigt zurücklehnen. Mit dem Abstiegskampf in der Tischtennis-Regionalliga sollte der ASV eigentlich nichts mehr zu tun haben. Aber die Erfahrung zeigt, dass es keinen Grund gibt, einen Gang zurückzuschalten. Zu eng liegen die meisten Teams beieinander. Das gilt auch für den TTC Bergneustadt II, bei dem Süchteln morgen (14 Uhr) zu Gast ist.

Die Sauerländer haben vorige Saison noch in der 3. Bundesliga aufgeschlagen und haben sich dort als Tabellenletzter verabschiedet. Auch jetzt steht Bergneustadt im Tabellenkeller. Bisher gelang nur gegen Buschhausen ein Überraschungserfolg (9:5). Aus dem Drittliga-Team sind Muhamed Kushov, Kevin Eggers und Frederik Duda übriggeblieben. Ergänzt wurde das Team an Position eins mit Peter Sereda, der in der vergangenen Saison noch zum Stammpersonal der Zweitliga-Mannschaft gehörte. Dass in der Regionalliga auch starke Spieler warten, hat Sereda schnell feststellen müssen. Mit 5:5 gehört er nicht zu den besten Spielern der Liga. Da sind Daniel Halcour und Tom Heisse, die jeweils eine 3:3-Bilanz aufweisen, gleichwertig einzuschätzen. "Das ist ein wichtiges Spiel für uns. Wir wollen unbedingt gewinnen", sagt ASV-Kapitän Daniel Halcour. "Wir wissen aber, dass dafür alle ihre optimale Leistung abrufen müssen." Die lange Pause von vier Wochen hat der ASV durch intensives Training überbrückt. Zudem spielten sammelten gleich fünf Akteure bei den Bezirksmeisterschaften Wettkampfpraxis. Daniel Halcour hatte besonders viele Sätze zu spielen, da er den Titel der Herren-A holte. Auch im Doppel gemeinsam mit Tom Heisse siegte er. Auch Andreas Küppers holte einen Titel. Er gewann das Finale in der Senioren-40-Konkurrenz.

(api)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: ASV vor wichtigem Auswärtsspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.