| 00.00 Uhr

Lokalsport
VSG Wesel trauert um Walter Hetkamp

Wesel. Die Versehrten-Sport-Gemeinschaft (VSG) Wesel trauert um ihr Ehrenmitglied Walter Hetkamp, der jetzt wenige Tage nach seinem 82. Geburtstag gestorben ist. Hetkamp sicherte sich im Diskuswerfen und Kugelstoßen mehrfach bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Behindertensportler den Titel. Der Höhepunkt seiner sportlichen Laufbahn war 1988 die Teilnahme an den Paralympics in Seoul (Südkorea). Er wurde aufgrund seiner Erfolge auch zu Wesels Sportler des Jahres gewählt. Walter Hetkamp wurde zudem für seine Verdienste als Versehrtensportler, Kampfrichter und Trainer mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. Die VSG Wesel, deren Mitglied er mehr als 40 Jahre war, verlieh ihm 2014 die Ehrenmitgliedschaft.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VSG Wesel trauert um Walter Hetkamp


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.