| 09.31 Uhr

Voerde
Zehnjährigen Junge stirbt nach Unfall mit Lastwagen

Voerde. Nach einem Verkehrsunfall mit einem Lastwagen in Voerde ist ein zehnjähriger Junge am Sonntagabend gestorben.

Wie die Polizei in Wesel am Montag mitteilte, erlag das Kind nach dem Unglück in Voerde am Sonntag seinen schweren Verletzungen. Der Junge aus Voerde war am Freitagnachmittag auf der Böskenstraße nach Polizeiangaben unvermittelt auf die Fahrbahn gelaufen, von einem Lastwagen erfasst und überrollt worden.

Laut Polizei befand sich der Zehnjährige zusammen mit seinem 17-jährigen Bruder auf dem Nachhauseweg von der Schule. Er wurde nach dem Unfall mit einem Rettungshubschrauber in eine Bochumer Klinik gebracht. Ein Sachverständiger soll den Unfallhergang aufklären.

 

(top)