| 00.00 Uhr

Lokalsport
Geburtstagsfeier mit Beachvolleyball

Xanten. 20 Jahre ist es her: Am heutigen Samstag lädt der SV Vyma zu einer Fusionsparty nach Vynen ein.

Es ist Zeit zu feiern. Heute trifft sich die große Familie des SV Vyma auf der Platzanlage in Vynen, um an die Fusion vor 20 Jahren zu erinnern und die sportliche Angebotsvielfalt vorzustellen. Aus zwei unterschiedlichen Clubs ist längst eine Einheit geworden. Vor allem in den Breitensportbereich wurde viel investiert - Zeit und Geld. In den vergangenen Jahren wurden die beiden Platzhäuser modernisiert und auf einen aktuellen Stand gebracht.

Davon können sich die Gäste am heutigen Samstag überzeugen. Der Vorstand hat mit Helfern anlässlich der Geburtstagsfeier einiges auf die Beine gestellt. Los geht es um 9.30 Uhr mit einem Turnier für E-Jugend-Fußballer. Gegen Mittag findet die große Siegerehrung statt. Um 14.30 Uhr wollen die SV Minis, die Tanzmäuse des Vereins, zeigen, was sie so gelernt haben. Es kann Beachvolleyball gespielt werden, und es gibt Einblicke in den Reha-Sport des SV Vyma.

Am Abend startet um 19 Uhr eine Beach-Party auf der Platzanlage und am Beachvolleyballfeld mit einem DJ aus Mönchengladbach. Eintritt müssen die Gäste nicht zahlen. Es gibt eine Cocktail-Bar und Leckeres vom Grill zu Preisen fast wie vor 20 Jahren.

(put)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Geburtstagsfeier mit Beachvolleyball


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.