| 08.58 Uhr

Stichwort
Zeitumstellung

An der Uhr zu drehen, um die hellen Morgenstunden im Sommer nutzen zu können - erstmals umgesetzt wurde diese Idee aus schierer Not: 1916, der Erste Weltkrieg tobte, wollte man im Deutschen Reich Energie sparen. Der Feind zog sofort nach. Auch England und Frankreich stellten die Uhr neu. In Deutschland wurde die Sommerzeit 1919 wieder abgeschafft - bis zum nächsten Krieg 1940. Zeitumstellung als Symptom der Krise, das gilt auch für Venezuela.

Dort hat Präsident Nicolás Maduro die Uhr jetzt wegen krasser Energie-Engpässe um eine halbe Stunde vorstellen lassen. Unter seinem Vorgänger waren die Uhren 2007 noch um 30 Minuten zurückgestellt worden, damit die Schulkinder nicht so früh aufstehen mussten. Es gibt also auch sympathische Gründe für eine Zeitumstellung. bee

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Zeitumstellung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.