| 15.26 Uhr

Regionalliga
Götz nicht mehr Trainer in Saarbrücken

Regionalligist 1. FC Saarbrücken hat sich von Trainer Falko Götz getrennt. Das eigentlich noch bis zum Saisonende laufende Vertragsverhältnis wurde am Mittwoch "in beiderseitigem Einvernehmen" aufgelöst, teilte der Klub mit.

Der Verein sei dem Wunsch des früheren Bundesliga-Profis und -Trainers nachgekommen, der "dem nun erforderlichen sportlichen Neuaufbau nicht im Wege stehen" wolle. Bis auf Weiteres übernimmt Co-Trainer Taifour Diane.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Falko Götz nicht mehr Trainer beim 1. FC Saarbrücken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.