| 17.50 Uhr

Borussia Mönchengladbach
Borussia testet gegen Stade Rennes

Borussia beim Hitzetraining
Borussia beim Hitzetraining FOTO: Karsten Kellermann
Gleich zwei Testspiele bestreitet Borussia Mönchengladbach an diesem Wochendene im Rahmen des Trainingslagers am Tegernsee. Am Samstag heißt der Gegner Stade Rennes, am Sonntag trifft man sich mit Standard Lüttich zum freundschaftlichen Vergleich.

+++ Borussia - Stade Rennes im Live-Ticker +++

Gegen die Franzosen setzt Lucien Favre zunächst auf Christofer Heimeroth im Tor, davor in der Viererkette agieren Tony Jantschke, Havard Nordtveit, Andreas Christensen und Tsiy William Ndenge. Die Doppel-Sechs bilden Granit Xhaka und Marvin Schulz, auf den Flügeln sollen Ibrahima Traoré und Marlon Ritter für Akzente sorgen. Vorne stürmen Raffael und Branimir Hrgota von Anfang an.

Nicht zur Verfügung stehen Favre Mittelfeldspieler Thorgan Hazard und Verteidiger Nico Elvedi. Hazard laboriert an einer Knochenhautentzündung an der Fußwurzel Der Belgier hofft, in "ein paar Tagen" wieder ins Teantraining einsteigen zu könne. Elvedi hat eine Einblutung am Innenbandansatz mit schwerer Innenbanddehnung erlitten. Der Schweizer fällt bis auf Weiteres aus.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Borussia Mönchengladbach: Borussia testet gegen Stade Rennes


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.