| 21.15 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Vertrag läuft aus – Gartner will weg

Porträt: Der Youngster als Fortuna Düsseldorfs "Sechser"
Porträt: Der Youngster als Fortuna Düsseldorfs "Sechser" FOTO: rpo, Falk Janning
Düsseldorf. Christian Gartner wird Zweitligist Fortuna Düsseldorf im Sommer wohl verlassen. Der Vertrag des 22-Jährigen läuft aus.

Offenbar wird Christian Gartner den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf verlassen. Wie "Sportnet" berichtet, wird der österreichische U21-Nationalspieler seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht verlängern.

"Wir sondieren aktuell den Markt, wägen Optionen ab - fix ist aber, dass Christian Fortuna verlassen wird. Wohin ist unklar", sagte Berater Thomas Böhm dem Portal. So sollen einige Klubs aus Österreich ihr Interesse an dem Mittelfeldspieler signalisiert haben.

Gartner war 2013 von Mattersburg zur Fortuna gewechselt. Nach einer Sprunggelenksverletzung kam er in dieser Saison noch nicht zum Einsatz bei den Profis. Gartner kann nun aber am Freitag gegen den FC St. Pauli (ab 18.30 Uhr/im Live-Ticker) auf sein Saisondebüt hoffen: Nach dem Ausfall von Oliver Fink ist er Favorit auf dessen Platz in der Startelf.
 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Christian Gartner will weg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.