| 11.25 Uhr

Fortuna Düsseldorf
Youngster Iyoha bekommt Profivertrag

Das ist Emmanuel Iyoha
Das ist Emmanuel Iyoha FOTO: Falk Janning
Düsseldorf. Eines der größten Talente von Fortuna Düsseldorf wurde nun längerfristig an den Verein gebunden: Emmanuel Iyoha hat kurz nach seinem 18. Geburtstag seinen ersten Profivertrag unterschrieben. In den kommenden vier Jahren soll er nun bei der Fortuna auf Torejagd gehen.

Erst am Freitag stand der Youngster erstmals im Kader der Profi-Mannschaft. Den 1:0-Heimsieg über Arminia Bielefeld verfolgte er von der Ersatzbank aus. Bereits in der Saisonvorbereitung wurde er vom neuen Trainergespann der Fortuna um Chefcoach Frank Kramer gefördert – unter anderem wurde er immer wieder bei Testspielen eingesetzt. Er zeigte gute Leistungen und machte seinem Ruf, eines de rgrößten Talente im Verein zu sein, alle Ehre.

"Es ist eine große Ehre für mich, bei der Fortuna meinen ersten Profivertrag unterschrieben zu haben. Ich sehe dies auch als eine Bestätigung für meine Leistungen in den letzten Jahren", sagt Iyoha: "Es wird mir eine Menge Kraft und Motivation für die nächsten Wochen, Monate und auch Jahre bei der Fortuna geben, um mich stetig weiterzuentwickeln." 

Schon als 16-Jähriger absolvierte Iyoha seine ersten Begegnungen in der U19-Bundesliga. Insgesamt kommt der Angreifer auf 29 Partien in der höchsten Junioren-Spielklasse – dabei erzielte er zehn Treffer und bereitete sechs weitere vor. Vor wenigen Tagen nahm er für eine U19-Auswahl des DFB am U18-Länderpokal teil und feierte seine Tor-Premiere mit dem Bundesadler auf der Brust. Darüber hinaus konnte Iyoha schon erste Erfahrungen im Seniorenfußball sammeln: Vier Mal stand er für Fortunas U23 in der Regionalliga West auf dem Feld.

"Dass wir mit Emmanuel Iyoha und Taylan Duman nun innerhalb von kürzester Zeit zwei unserer hoffnungsvollsten Talente unter Vertrag genommen haben, unterstreicht unseren Weg, auf junge Spieler aus dem eigenen Nachwuchs zu setzen", erklärt Sportdirektor Rachid Azzouzi: "Dies ist auch eine Wertschätzung und ein Verdienst des gesamten Nachwuchsleistungszentrums. 'Emma' ist trotz seines jungen Alters schon körperlich robust, bringt aber dennoch hohes Tempo mit. Er hat sich mit seiner ersten Kadernominierung am Freitag selbst belohnt. Wenn er seinen eingeschlagenen Weg zielstrebig weiterverfolgt und hart an sich arbeitet, kann er in Zukunft ein wichtiger Bestandteil unserer Profi-Mannschaft werden."

Sehen Sie hier die Bilderstrecke "Das ist Emmanuel Iyoha"

(cfk)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fortuna Düsseldorf: Emmanuel Iyoha unterschreibt Profivertrag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.